AllgemeinKollektion Luft

Mondsteinarmband

Mondsteinarmband

Armband gearbeitet in 925 Sterlingsilber mit einem in 18 Karat Gelbgold gefasstem Mondstein.

Der Mondstein kann farblos, grau, lachsfarben, gelb mit blassem Schimmer sein. Er hat seinen Namen von seinem mondscheinähnlichem, bläulich-weißem Schimmer. Die Ursache ist seine Lamellenstruktur. Bedeutendste Lagerstätten sind Ceylon, Australien, Birma, Brasilien, Indien, Madagaskar, Tansania und USA. Um die optische Wirkung am besten zur Geltung zu bringen wird er steil gewölbt Cabochon geschliffen.

Eine Kastenfassung verspricht den Sitz des Steines. Die Kastenfassung stellt die einfachste der Zargenfassungen dar. Sie weist einen Boden auf, der die Steinauflage bildet und sich somit nur für Steine mit flachem oder schwach gewölbtem Unterteil eignet. Den Halt des Steins verspricht das Material das über die Rondiste des Steines gedrückt bzw. geschlagen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.