AllgemeinKollektion Erde

Amethystring

Amethystring

Ring gearbeitet in 925 Sterlingsilber mit einem in 18 Karat Gelbgold verwischt gefasstem Amethysten. An den Enden der Schiene sind in 18 Karat Gelbgold gefasste Brillanten, eingearbeitet.

Diese Edelsteine gehören zur Gruppe der Kristallquarze. Amethysten kommen vor allem in der hydrothermalen Phase vor. Sie entstehen über lange Zeiträume durch Verwitterung und Erosion in Blasenhohlräume, sogenannte Drusen. Durch leichtes Erhitzen kann die Farbe leicht verstärkt werden. Bei zu hoher Hitze geht der Amethyst in den Citrin über. Durch Radiumstrahlung kann die Farbe zurückgewonnen werden.

Ein Diamant wird nach seinen 4 „C´s“ eingestuft :
– Colour/Farbe (Top Wesselton)
– Clarity/Reinheit (VVS – very very Small Inclusion – sehr sehr kleine Einschlüsse sichtbar unter der 10 fach Lupe)
– Cut/Schliff (Brilliantschliff)
– Carat/Karat (Gewicht)

Die Merkmale des Brilliantschliffs:
Kreisrunde Rundiste, mindestens 32 Facetten und die Tafel im Oberteil, mindestens 24 Facetten (und manchmal eine Kalette, d.h. eine punktförmige abgeplattete Spitze) im Unterteil.
Die Bezeichnung Brilliant ohne Zusatz darf sich nur auf den runden Diamanten mit Brillantschliff beziehen.