AllgemeinKollektion Wasser

Aquamarinarmband

Aquamarinarmband gearbeitet in 18 Karat Gelbgold. Die Fassart die den Sitz des facettierten Steins versichert nennt man eingeriebene Fassung.

Bei eingeriebenen Fassungen sind die Steine direkt ins Metall eingelassen, aber eine Fassung ist nicht zu sehen, weder Stotzen noch Körner o.ä. Die Oberfläche wird dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen. Gefasst sind die Steine dadurch, dass der Rand der Auflage über die Rondiste des Steins gerieben wird. Voraussetzung für das Gelingen ist ein dehnfähiges Material, Steine, die Druck aushalten können und ganz exakt gearbeitete Auflagen entsprechen der größe des Steins.

Der Aquamarin hat seinen Namen wegen der Meerwasserfarbe. Er gehört zur Gruppe der Berylle und seine größten Lagerstätten sind in Brasilien.
Santa Maria Aquamarine werden besonders feine Aquamarine genannt. Name nach gleichnamiger Mine in Brasilien.
Santa-Maria-Africana ist die Bezeichnung für eine feine Qualität aus Mozambique.
Maxix Aquamarin ist ein Tiefblauer Aquamarin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.